Unterstützen Sie die BUNTE FLOTTE

Vielen Dank, dass Sie die BUNTE FLOTTE unterstützen wollen! Schreiben Sie dazu per Brief oder Email an:

  Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  Abteilung Wasserstraßen und Schifffahrt
  Invalidenstr. 44

  10115 Berlin

  buergerinfo@bmvi.bund.de

Sie können auch das Kontaktformular auf der Website des Ministeriums nutzen.

Ein kurzes Schreiben von einigen wenigen Sätzen ist schon ausreichend. Hier ein paar Tips:

Bitte geben zur besseren Zuordnung Ihres Schreibens als Betreff an:

  Änderung der Sportbootvermietungsverordnung

Teilen Sie dem zuständigen Ministerium mit, warum Sie möchten, dass die BUNTE FLOTTE weiterfährt, z.B. so:

  • „Ich bin Berliner und freue mich über die unterschiedlichen Schiffe auf Havel und Spree. Berlin wäre ohne die BUNTE FLOTTE um eine Attraktion ärmer.“
  • „Ich habe meinen letzten Geburtstag auf einem historischen Boot gefeiert und fände es sehr schade, wenn es diese Möglichkeit bald nicht mehr gäbe.“
  • „Die einzigartigen historischen Schiffe der Bunten Flotte sind ein Teil unserer Geschichte, der unbedingt erhalten werden muss.“
  • „Ich war als Tourist in Dresden und habe es sehr genossen, die Stadt vom Wasser aus zu erleben. Ich kann nicht verstehen, warum es ein so schönes Angebot bald nicht mehr geben soll.“
  • „Als Event-Agentur buchen wir die Boote der Bunten Flotte häufig und würden es sehr bedauern, wenn dieser einzigartige Service nicht mehr angeboten werden könnte.“
Fordern Sie den Bundesverkehrsminister auf, die gesetzlichen Grundlagen so anzupassen, dass ein Betrieb der Bunten Flotte weiterhin möglich ist, z.B. so:
  • „Entziehen Sie der Bunten Flotte nicht die Existenzgrundlage.“
  • „Wir sind auch weiterhin für Vielfalt auf unseren Gewässern – die BUNTE FLOTTE soll weiterfahren.“